MEINE ORDINATIONSZEITEN

Medsyn:

Billrothstraße 4/4, 1190 Wien

Di 9:00-13:00 und 14:00-20:30 Uhr 

Do 13:00-18:30 Uhr 

Tel: 0043 1 3674426

Bildschirmfoto 2019-05-04 um 08.39.40.pn

KONSERVATIVE BEHANDLUNGEN

in der Ordination:

  • orthopädische Beratung und Abklärung

  • Diagnoseerstellung

  • Erstellung und Besprechung des Therapieplans und der alternativen Möglichkeiten

  • Manualtherapie

  • Konservative Arthrosetherapie, Knorpelaufbaukur, ACP-Therapie

  • Verordnung von Physikalischer Therapie

  • Verordnung von Heilbehelfen, Einlagen, orthopädischen Schuhen

  • Stoßwellentherapie


in Zusammenarbeit mit dem orthopädischen Spital Speising :

  • konservative multimodale Schmerztherapie

  • Ilomedin Therapie bei Knochenmarködemen

  • Bildwandlergezielte Infiltrationen an der Wirbelsäule

Stoßwellentherapie 

Die Stoßwellentherapie wird vor allem bei folgenden Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt:

  • Verkalkungen im Bereich der Schulter

  • Schleimbeutelentzündungen an der Hüfte

  • Tennis- oder Golferellbogen

  • Reizungen der Achillessehne

  • Fersensporn

Ein Behandlungszyklus besteht aus 3 bis maximal 5 Sitzungen im 1-2 wöchentlichen Abstand. Die Behandlung selbst ist in der Regel nicht schmerzhaft und dauert ca. 10 Minuten.

 

ACP-Therapie 

Die ACP-Therapie dient der Behandlung schmerzhafter Entzündungen durch Aktivierung körpereigener Faktoren in Ihrem Blut. Es kommt zur Freisetzung von Wachstumsfaktoren, die den Wiederaufbau des verletzten Gewebes beschleunigen und schmerzhafte Entzündungsvorgänge hemmen.

Einsatzbereich

  • schmerzhafte leichte bis mittelschwere Arthrosen (Grad I-III)

  • Sehnenentzündungen (z.b. am Ellbogen oder Achillessehne)

  • Sportverletzungen am Bewegungsapparat (Sehnen, Bänder, Muskeln)

Behandlungsablauf

  • Blutentnahme aus der Vene

  • Trennverfahren zur Gewinnung der körpereigenen Stoffe in konzentrierter Form (ACP - autologes conditioniertes Plasma)

  • Injektion dieser Wirkstoffe in die betroffene Region​​

Vorteile 

  • ambulant

  • schnell (<30 Minuten)

  • körpereigene und dadurch verträgliche Wirkstoffe

Die Behandlung besteht aus 3 Sitzungen im wöchentlichen Abstand.